Katholisch sein....oder werden


 

Katholisch sein! Was bedeutet das? Geben Sie das Stichwort in einer Internetsuche ein, werden Sie vielfältige Antworten finden. Was katholisch sein für Sie bedeutet, können nur Sie beantworten.

 

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen einige Informationen und Links rund um unseren Glauben und seine Rituale und Liturgie zusammen:


 

 

Als erstes ist dabei natürlich die Bibel als Grundlage unseres Glaubens anzusprechen. Sie finden die Bibel in allen wesentlichen Übersetzungen auf dem >>> ERF-Bibelserver. Die für uns Katholiken derzeit maßgebliche ist die Einheitsübersetzung aus dem Jahr 2016.


Die >>>10 Gebote sind Wegweiser für ein christliches Leben. Ursprünglich ein Zeichen des Bundes Gottes mit dem Volk Israel fanden sie ihre jetzige Fassung vermutlich im 1.Jh. nach Christus. Jesus fasste sie im Doppelgebot der Gottes- und Nächstenliebe zusammen: "Das Erste ist: Höre, Israel, der Herr, unser Gott, ist der einzige Herr. Darum sollst du den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen und ganzer Seele, mit all deinen Gedanken und all deiner Kraft. Als Zweites kommt hinzu: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Kein anderes Gebot ist größer als diese beiden." (Markus 12,29-31).


 

Mit der heiligen Messe feiern wir den Tod und die Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus. Regelmäßige Gottesdienstbesucher:innen sind mit dem Ablauf vertraut, andere tun sich schwer mit der Liturgie und den Riten. Auf der Seite >>> Katholisch.de und der >>> Internetseite des Vivat!-Magazins finden sie  den Ablauf der Liturgie und ausführliche Erläuterungen.

 

 


 

Katholisch sein bedeutet sich in den Sakramenten berühren zu lassen, sagte der Mainzer Bischof Kohlgraf einmal. Unsere katholische Kirche kennt sieben Sakramente, die wir Ihnen auf den >>> folgenden Unterseiten vorstellen. Die Informationen über die >>> katholische Beerdigung und >>> Sakramentalien (Segenshandlungen wie Hauseinweihung etc.),  finden Sie ebenfalls in dieser Rubrik, obwohl sie im Sinne der Kirche keine Sakramente darstellen. 


 

Sie möchten (wieder) in die Kirche eintreten? Auf der Internetseite >>> https://www.katholisch-werden.de finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen auf einer unabhängigen Seite.

 

Sie können sich aber gerne auch an ein Mitglied unseres >>> Pastoralteams oder die >>> Pfarrbüros wenden.